... in guten Händen

Rebecca Wittenburg

Physiotherapeutin



"Sei wie die Sonne: Stehe morgens auf und strahle, egal welches Wetter gestern war."



Was begeistert dich an deinem Beruf?

"Ich möchte den Menschen ein Stück Last von den Schultern nehmen, dass sie mit ihrer gesundheitlichen Einschränkung tragen müssen. Die Freude im Gesicht der Patienten, die sie haben, wenn sie Fortschritte machen oder keine Schmerzen mehr haben ist mein Ansporn."